Elektrisch

leitende Heizfäden

AMPERETEX

Elektrisch

leitende Heizfäden

AMPERETEX

Elektrisch

leitende Heizfäden

AMPERETEX

Elektrisch

leitende Heizfäden

AMPERETEX

Elektrisch

leitende Heizfäden

AMPERETEX

Elektrisch

leitende Heizfäden

AMPERETEX

über Technologie AMPERETEX Video ansehen

Technologie AMPERETEX

Einzigartige Technologie elektrisch leitende Heizfäden aus synthetischen Polymeren und Nano-Additiven.


PDF-Präsentation herunterladen

GEFAHRLOS

Zuverlässige Technologie mit Selbstblockung und Unterbrechung der Stromtragfähigkeit bei kritischen Temperaturen. Unsere Produkte können als Temperaturbegrenzer oder zur Abschirmung gegen elektromagnetischer Felder eingesetzt werden sowie auch antistatisch wirken.

ENERGIEEFFIZIENT

Das wichtigste Merkmal der AMPERETEX-Technologie ist ihre Energieeffizienz, die durch die Konstruktionsmerkmale von Produkten aus Fäden AMPERTEX erreicht wird. Diese Technologie ermöglichte es, die Heizelemente so nah wie möglich am Wärmeverbraucher zu platzieren. Dies reduziert allgemein den Stromverbrauch, der zum Erreichen der eingestellten Temperatur erforderlich ist.

VIELSEITIG EINSETZBAR

Unsere Materialien können geschnitten, genäht, perforiert, geklebt werden. Unsere Produkte können laminiert, kaschiert, ultraschallgeschweißt oder auf sonstige Weise versetzt werden.

INNOVATIV

AMPERETEX ist ein kundenorientiertes Unternehmen. In jedem Einzelfall sind wir bereit, uns an die Anforderungen des Kunden anzupassen und Heizmaterialien, -elemente und -systeme auf individuelle Bestellung herzustellen. Unsere Spezialisten sind bereit, den Entstehungsprozess eines neuen Produkts von der Herstellung eines Prototyps bis zur Markteinführung zu begleiten.

ZUVERLÄSSIG

AMPERETEX-Produkte sind dank der neuesten Technologien und der verwendeten Verbundmaterialien beständig gegen die zerstörerischen Auswirkungen der Umweltfaktoren, einschließlich bei regelmäßiger Befeuchtung und Trocknung sowie beim Einfrieren der Materialien.

1 / 9

Anwendungsbereiche

Wohn- und Kommunalbereich

Frostschutz- und Antirutschbeschichtung für Haltestellen öffentlicher Verkehrsmittel, Brücken, Treppen, Fußgängerüberwege

Warmer Boden, Wände, Decke

Warmdach

2 / 9

Anwendungsbereiche

Industriebereich

Beheizen der Industrieflächen

Rohrleitungen, Behälter, Brunnen

Erneuerbare Energie

3 / 9

Anwendungsbereiche

Bekleidung und Textilie

Bekleidung: Sportausrüstung, Thermounterwäsche, Outdoor-Aktivitäten

Polsterung für Polster- und Gartenmöbel

Erwärmung von Innenelementen von Flugzeugen mit komplexer geometrischer Konfiguration

4 / 9

Anwendungsbereiche

Automobilindustrie

Beheizter Fahrzeuginnenraum

Warmstarttechnologie

Kontrollsystem der Batterietemperatur

5 / 9

Anwendungsbereiche

Luft- und Raumfahrtindustrie

Frostschutzbeschichtung von Start- und Landebahnen.

Vereisungsschutz von Strukturelementen.

Erwärmung von Innenelementen der Flugzeuge mit komplexer geometrischer Konfiguration.

6 / 9

Anwendungsbereiche

Öl-und Gasindustrie

Erwärmung von frostkritischen Baugruppen und Anlagen bei der Erdölgewinnung.

Ausrüstung für Unterwasserarbeiten

Schaffung eines beheizten mobilen Arbeitsplatzes

Теплый пол палаты

7 / 9

Anwendungsbereiche

Medizin

Patiententrage in kalten Klimazonen

Abdeckung für Hubschrauberlandeplätze von medizinischen Rettern

Spezialisierte Ausrüstung

Warmer Kammerboden

8 / 9

Anwendungsbereiche

Bau und Reparatur

Dach mit Anti-Icing-System

Beheizung von Gebäuden, Parkplätzen und Garagen

Warmer Boden, Wände, Heizkörper

WERK

Das Werk wurde im Industriepark Chrabrowo des Gebiets Kaliningrad gebaut. Die geografische Lage der westlichsten Region Russlands und der Status eines Einwohners der Sonderwirtschaftszone ermöglicht es unseren Partnern, Rohstoffe und Fertigprodukte zu den niedrigsten Kosten sowohl auf dem GUS-Markt als auch auf den Märkten der EU und Nordamerika zu liefern.


Das Werk wird zum Inbegriff fortschrittlicher Technologien sowohl in der Konstruktion und Produktion als auch im Management.

НАША КОМАНДА

Pawel Pogrebnjakow

Gründer/Generaldirekto


ExecutiveMBA Moscow School of Management SKOLKOVO (Hochschule für Management SKOLKOVO Moskau)


Seit 2013 große Unternehmen der Textil- und Petrochemieindustrie.

Wladimir Pogrebnjakow

Mitgründer / Exekutivdirektor


Institut für Energietechnik Moskau. Ingenieur-Elektromechaniker.


Seit 2011 Durchführung von Investitionsprojekten im Wert von mehr als 30 Milliarden Rubel.

Irina Kopp

Direktor für Geschäftsentwicklung


Technische Universität Wolgograd, Wirtschaft und Leitung eines Chemieunternehmens.


Seit 2007 Durchführung von Investitionsprojekten im Bereich der Textilindustrie.

Alexey Goldaev

Technischer Direktor der LLC "Ampertex"


Moskauer Institut für Verkehrsingenieure. Automatisierung, Telemechanik und Kommunikation.


Ist seit 1994 in der Innovation tätig. Lösung von Barriereproblemen, Engineering, Optimierung von Forschungsprozessen in High-Tech-Projekten.

Tatjana Koltaschowa

Finanzdirektor


Staatliche Universität für Wirtschaft und Finanzen Sankt-Petersburg.


20 Jahre Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen für Industrieunternehmen

Andrej Koslowskij

Kaufmännischer Direktor


Baltische Föderale Immanuel-Kant-Universität


10 Jahre Erfahrung der Entwicklung von Geschäftsstrukturen. Erfolgreiche Einführung von mehr als 100 neuen Produkten in die Märkte der Russischen Föderation.

Swetlana Rasumnaja

Direktor für Öffentlichkeitsarbeit (PR)


Universität für Psychologie und Soziologie Moskau.


PR / GR / PROJEKT Manager. Durchführung von Großprojekten seit 2004.

Aleksandr Konyschew

Betriebsleiter


Wjatkaer Staatliche Universität Stromversorgung für Industrieunternehmen.


Im Baubereich und Bedienung der Infrastrukturnetze seit 2009.

Sergey Kirichenko

Cheftechnologe


taatliche Universität Sankt-Petersburg. Institut für Chemie.


Seit 2010 Ausübung der Tätigkeit in der chemischen Materialwissenschaft. Arbeiten mit Verbundwerkstoffen.

Elena Eraschowa

Assistentin des Geschäftsführers


Staatliche Technische Universität Kaliningrad.


Volkswirtschaft und Unternehmertum. Seit 2011 im Bereich Wirtschaftskommunikation, Prozessverwaltung und Büroarbeit.

Anton Kuschilkow

Einkaufsleiter


Seit 2010 Ausübung der Tätigkeit im Bereich Verkauf und Einkauf


Spezialist im Bereich Bauen und Renovieren.

Aleksandr Kutscherow

Linienführer


Polytechnische Universität Karaganda. ngenieur-Elektromechaniker.


20 Jahre erfolgreiche Erfahrung im Bereich der industriellen Prozessautomatisierung.

Sergej Wolkow

Linienführer


Baltische Staatsakademie für Fischereiflotte.


Maschinenbauingenieur. Seit 2011 Ausübung der Tätigkeit in Unternehmen der Schwerindustrie und Metallurgie.

Молчанов Денис

Инженер-конструктор


Томский Политехнический Университет. Магистр.


Разработка новых приборов и аппаратов, ведение проектов, научная деятельность.

Александр Кучеров

Оператор производственной линии


Карагандинский политехнический университет. Инженер-электромеханик.


20 лет успешного опыта в сфере автоматизации производственных процессов.

Сергей Волков

Оператор производственной линии


Балтийская Государственная Академия. Инженер-механик.


С 2011 года деятельность на предприятиях тяжёлой промышленности и металлургии.

DIE KOOPERATION MIT AMPERETEX IST:

Herstellung eines einzigartigen Produktes

Steigerung der Deckungsbeiträge

Neue Zielgruppe

Neue Wettbewerbsvorteil

GALERIE

16
15
14
13
12
11
10
9
8
5
3
2
1

Nachrichten

Бизнес-план «Ампертекс»: на карте мира появился первый завод

Калининградская область стала начальной точкой развития уникальной технологии AMPERETEX по всему миру.   В день официального открытия завода «Ампертекс» на территории индустриального парка «Храброво» в Калининградской области, генеральный директор компании Павел Погребняков и заместитель председателя правительства Калининградской области Дмитрий Кусков отметили на карте мира появление нового предприятия. Брендированная наклейка была нанесена на стену здания завода …

ООО «Ампертекс» получило разрешение на ввод в эксплуатацию производства

Инвестпроект реализован на территории индустриального парка «Храброво».   Компания «Ампертекс», зарегистрированная как резидент индустриального парка «Храброво», получила разрешение на ввод в эксплуатацию завода по производству уникальной нагревательной электропроводящей нити на основе полимеров и нанодобавок. Документ подтверждает завершение строительства и выполнение работ в соответствии со всеми нормами и требованиями. Строительство велось в запланированном графике.   Отметим, …

Завод «Ампертекс» посетила депутат Государственной Думы Марина Оргеева

Визит состоялся сегодня, в четверг, 31 марта.   Депутат Государственной Думы Марина Оргеева в рамках визита в индустриальный парк «Храброво» познакомилась с производством и встретилась с коллективом инновационного предприятия «Ампертекс». Своё знакомство с компанией депутат в сопровождении генерального директора ООО «Амперетекс» Павла Погребнякова и генерального директора АО «Корпорация развития Калининградской области» Андрея Толмачёва начала с …

Alle Nachrichten

Kontakt (Kontaktieren Sie uns gern)

telefonisch unter:

Für allgemeine Fragen per E-Mail an:

info@amperetex.ru


Interessieren Sie sich für eine Zusammenarbeit? per E-Mail an:

cco@amperetex.ru
soziale Medien

Büro

Kaliningrad, Moskowskij Prospekt, 174, Businesszentrum “Jaltinskij”, Stock 4, Büro 9, 236006

so finden Sie uns Anfahrtsplan (Video ansehen) 

https://yandex.ru/map-widget/v1/?um=constructor%3Abc821a3d04149ce5c8a880874e047cba5feab8d4e1e5306a89d3341c133be9ed&source=constructor

Werk

Russische Föderation, Gebiet Kaliningrad, Bezirk Selenogradsk, Gelände des Industrieparks “Chrabrowo”, ul. Innowazij, 8

so finden Sie uns Anfahrtsplan (Video ansehen) 

https://yandex.ru/map-widget/v1/?um=constructor%3A5a6212f06bddebb58e38fb3466249021c17859619ddd6357f2d01e5b385d4f93&source=constructor